Korinna Zinovia Weber
Curriculum vitae

Dr. Korinna Zinovia Weber studierte an der TU München mit einem Auslandsjahr an der ENSA-Paris-La-Villette Architektur. Als Preisträgerin des ICCC Student Design Wettbewerbes 2014 (Team 3. Preis) stellte sie ihre Projekte zum Thema soziale Integration bei der UN in New York und Beijing vor. Nach ihrem Master promovierte sie an der EPFL über die Sanierung von Massenwohnungsbau der Nachkriegszeit (Les "vestiges" de l'opération Million dans l'oeuvre de Georges Candilis - Actualités et Strategies de sauvegarde pour un patrimoine du second après-guerre), finanziert durch die Promotionsförderung der Studienstiftung des deutschen Volkes. Ihr Forschungsprojekt konnte sie u.a. bei Konferenzen in Zagreb und Athen vor internationalem Publikum präsentieren. Seit 2019 ist sie als Projektmanagerin für Prof. Tom Avermaete tätig sowie wissenschaftliche Assistentin für Konstruktion am Lehrstuhl von Prof. Markus Peter an der ETHZ.